Archiv des Autors: Stefan Greimel

Tag 11 – Banagher – München – Wien

Um 06:30 ist Tagwache. Frisch ist es und bedeckt, wir ärgern uns über die 4 Deutschen neben uns, die seit 06:00 den Motor laufen lassen – wozu??? Um 07:00 holt uns der Fahrer in einem Kleinbus ab – insgesamt 8 Personen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | 3 Kommentare

Tag 10 – Terryglass – Banagher

Heute schlafen wir länger – um 8:00 hat es 9° im Salon. Letztes full irish breakfast für heuer. Das Wetter ist wieder sonnig, kühl, der Wind hat wieder etwas aufgefrischt, aber lange nicht so stark wie gestern. Um 11:00 passieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 9 – Moycarn Lodge – Terryglass

Nachts war es total ruhig und es hat etwas geregnet. Aber jetzt in der Früh beginnt sich schon die Sonne durchzusetzen. Start um 09:30, aber mit mittlerweile gröberen Startproblemen – die Batterie dürfte ihren Geist aushauchen. Na egal, bis morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 8 – Inny River – Moycarn Lodge River Suck

Eine absolut ruhige und sternenklare Nacht liegt hinter uns. Das „sternenklar“ hat allerdings Spuren hinterlassen, denn das Boot ist mit einer Eisschicht überzogen. Um dem starken Wind auszuweichen, der erfahrungsgemäß im Laufe des Tages immer zulegt, starten wir gleich um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | 2 Kommentare

Tag 7 – Dromod – Inny River

Die Sonne lacht wie immer vom Himmel. Litter entsorgen und noch einige Fotos, dann rufen wir den Tankstellenbesitzer in Roosky an und verabreden uns für 10:30. Um 09:35 legen wir ab. Am waiting jetty in Roosky telefonieren wir mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 6 – Acres lake – Dromod

Um 07:00 wird die Heizung angestellt. Alfred bereitet wie immer ein köstliches Frühstück und bunkert auch gleich Wasser. Die Nacht war etwas windig und die Seile haben daher ziemlich geknarrt, was mich doch einige Male aus meinem Schönheitsschlaf gerissen hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | 5 Kommentare

Tag 5 – Boyle – Acres Lake

Tag der Wahl zum Bundespräsidenten! Um 07:00 hat es 10° im Salon. Es ist größtenteils bewölkt. Heute mal ein „einfaches Frühstück“, dann Start um 09:05. Kleiner Abstecher in den Forrest Park und litter Entsorgung Es regnet leicht, daher machen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 4 – Grange – Boyle

Um 07:00 starte ich die Heizung. Draußen ist schon wieder strahlender Sonnenschein – langsam wirds unheimlich. Frühstück und dann montiert Alfred endlich unseren Fahnenmast. Um 09:45 legen wir ab Richtung Jamestown Schleuse. Ich korrigiere einzelne Marker in den GPS Karten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 3 – Camlin – Grange

Die Nacht war gut, aber es ist doch einer der lauteren Liegeplätze. Heizung wird um 07:20 gestartet ,es scheint voll die Sonne. Wieder herrliches Frühstück – wir genießen den wunderschönen Start in den Tag. Da Lecarrow und Camlin zur Verkrautung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | 2 Kommentare

Tag 2 – Coosan Lough – Camlin

Ca. 07:00 schaltet Alfred die Heizung ein. Erstes full irish breakfast ist herrlich. Die Wettervorhersage hat für heute den ganzen Tag eine geschlossene Wolkendecke prognostiziert – alleine das Wetter hält sich nicht dran, es ist strahlend schön. Die ersten Morgenfotos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2016 | 7 Kommentare