Archiv der Kategorie: Irland 2019

Es hat sich nicht vermeiden lassen – wir fahren wieder!

Tag 21 – Shannonbridge – Portumna Castle Harbour

Heute schlafen wir wieder länger – bis 09:20 – obwohl „schlafen“ fast zu hoch gegriffen ist, denn leider hatten Claudia und ich vorne starkes Gluckern durch die anschlagenden Wellen. An das Wasser bunkern denken wir zu spät, so machen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 20 – Hodson Bay – Shannonbridge

Sonne begrüßt uns am Morgen. Das WC hinten funktioniert schon wieder nicht, also Motor starten für das Morgengeschäft. Kurz vor 10:00 legen wir ab und fahren das kurze Stück nach Athlone. Dort legen wir an „the strand“ an, weil das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 19 – Lanesborough – Hodson Bay

Die Nacht war herrlich im alten Steinhafen. In der Früh ist es neblig und absolut windstill. Frühstück und um um 08:32 legen wir auch schon ab. Der Reiher ist noch immer im Schilf versteckt. Wir gleiten auf den See hinaus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | 1 Kommentar

Tag 18 – Kilglass – Lanesborough

Eine herrliche ruhige Nacht in Kilglass liegt hinter uns. Dieser Anleger ist einfach wunderschön. Eigentlich war der Plan heute gemütlich rüber nach Dromod zu shippern und morgen dann über den See. Leider hat sich die Windprognose aber deutlich verschlechtert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 17 – Cootehall – Kilglass

Diese Nacht war ausgesprochen ruhig – wir sollten öfters in privaten Marinas übernachten 🙂 Ich nutze das herrliche Wetter am Morgen für einen Drohnenflug. Wir tuckern gemütlich nach Carrick on Shannon. Anlegen bei Carrick Craft und Maria organisiert noch Klopapier. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 16 – Boyle – Cootehall

Die Nacht war etwas unruhig, da immer wieder party people Lärm gemacht haben. Der Himmel ist in der Früh bewölkt, aber es kommt schon wieder die Sonne durch. Gemütliches Frühstück, dann legen wir ab. Der Wasserstand ist auch im Boyle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 15 – Haughton’S Shore – Boyle

Tagwache für Alfred bereits um 07:45, denn wir wollen heute in einem Rutsch zurück fahren. Da wir unserer Meinung nach bei fast allen Brücken bis Keshcarrigan durch kommen bleibt das Verdeck oben. Es geht zügig voran, allerdings ist die Sicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 14 – Keshcarrigan – Haughton’s shore

In der Nacht hat es heftig geregnet und gewindet, aber in der Früh scheint wieder die Sonne. Unterags ist aber wieder Regen angesagt und am Horizont sieht man auch schon die nächsten Wolken. Die Eigner einer Barge möchte mit uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 13 – Boyle – Keshcarrigan

Gemütliches Frühstück in Boyle. Das Wetter ist schön und die Sonne scheint, so mache ich mit der Drohne Aufnahmen und filme dann das Ablegen. Noah und ich fahren dann mit dem Dinghi hinterher und das Boot nimmt uns kurz vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar

Tag 12 – Drumsna – Boyle

Eigentlich wollten wir ja heute nach Kilglass fahren, aber durch das Hoppala mit dem Dinghi Motor müssen wir nach Carrick on Shannon. Heute ist Alfred’s 70. Geburtstag dem entsprechend lassen wir ihn hoch leben. Auch die Sonne scheint  – ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irland 2019 | Hinterlasse einen Kommentar